Logo Lasersprechstunde
Home Lasertherapie Operative Dermatologie Ästhetische Dermatologie
Suche
 

Aktuelle Informationen und Publikationen

Hier finden Sie Informationen und unsere aktuellen Publikationen.
Weitere Texte finden Sie unter Publikationen.



Blitzlampe gehört nicht in Kosmetikstudio
Enthaarung auf die „sanfte Tour“ hinterlässt schwere Schäden

Neue Behandlungsmöglichkeiten II
Zwei neue Laser ermöglichen ab sofort ein noch breiteres Therapiespektrum und eine komfortablere Behandlung

Gefahren für Sportlerfüße
Sportlerfüße sind auch aus dermatologischer Sicht interessant. Denn nicht nur Sehnen, Gelenke oder Knochen können Schaden nehmen, sondern auch die Haut.
Dr. Sabine Stangl und Dr. Esther Coors zeigen Gefahren auf.

Schmerzärmere Faltenbehandlungen
Die Behandlung mit Hyaluronsäure wird dank eines neuartigen Produkts, das ein lokales Anästhetikum enthält schmerzärmer.

Neue Behandlungsmöglichkeiten
Wir haben jetzt ein fraktioniertes Lasersystem zur Verfügung. Es handelt sich um das Gerät Affirm© der Firma Cynosure.

Frau Dr. Stangl schließt den Weiterbildungsstudiengang für Ästhetische Lasermedizin erfolgreich ab

Umfrage der Universität Regensburg zu Tätowierungen
Forschung klärt auf - helfen Sie mit!

Zu Besuch im Laser-OP - Blitze für Gesundheit und Ästhetik
Lasertherapie der Haut hat Konjunktur. Die Regenbogenpresse verheißt Unglaubliches.
Mit "Lunchtime-Beauty"-Lasern kann man eben mal schnell in der Mittagspause die Stirnfalten glätten lassen. Fast jedes kosmetische Problem scheint mittlerweile ein Fall für den Laser zu sein. Doch kann der Laser wirklich so einfach lästige Tätowierungen entfernen oder unerwünschte Gesichtsfalten glätten?
Und was ist eigentlich mit den medizinischen Indikationen?

Verleihung des 1. DDL - Laser Innovationspreises
Anläßlich der DDL-Jahrestagung vom 5. - 7. Mai 2006 wurde am der 1. DDL-Laser-Innovationspreis verliehen.

Änderungen im Heilmittelwerbegesetz zum 1.4.2006
Änderungen im Heilmittelwerbegesetz zum 1.4.2006 reduzieren Informationsmöglicheiten für interessierte Patienten

DDL - Laser Innovationspreis 2006
Die Deutsche Dermatologische Lasergesellschafft DDL hat einen neuen Preis auf dem Gebiet der Therapie mit Laser- oder IPL-Technologie ins Leben gerufen.

Anwendung der IPL- oder Blitzlampen-Technologie in Medizin und Kosmetik - vor nichtmedizinischem Einsatz wird gewarnt
Die unsachgemässe Anwendung der IPL-Technologie kann zu schweren Verbrennungen sowie zu Augenschäden führen. Die Schweizerische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (SGDV) warnt vor unsachgemässem Umgang mit der IPL-Technologie.

Pressemitteilung zur Dermatologen-Tagung in Hamburg (9.9. - 11.9. 2005)
Die größte Regionaltagung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft, die Tagung der Norddeutschen Dermatologischen Gesellschaft, fand von Freitag, 9. September 2005, bis Sonntag, 11. September 2005, in Hamburg statt. Sie wurde von Prof. Dr. Ingrid Moll, Direktorin der Klinik für Dermatologie und Venerologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, und ihren Mitarbeitern organisiert.
Themen waren unter anderem „Aktuelle Aspekte in der Lasertherapie der Haut (auch zur Qualitätssicherung in der kosmetischen Therapie)“ sowie „Volkskrankheit Krampfadern – mehr als ein kosmetisches Problem“.

Hamburger Lasertag 2004
Mit Sachkundekurs für Laserschutzbeauftragte nach BGV
Symposium vom 31.01.2004, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf