Logo Lasersprechstunde
Home Lasertherapie Operative Dermatologie Ästhetische Dermatologie
Suche
 

Neues im Bereich der dermatologischen Lasertherapie – 2007

Neuentwicklungen in der dermatologischen Lasertherapie beruhen vor allem auf dem Wunsch der Patienten nach mehr Komfort.
Bei Faltenbehandlungen wurden ablative durch nicht-ablative Methoden abgelöst. Radiofrequenzsysteme sind für Behandlungen der Konturen sehr gut geeignet.
Die fraktionierte Photothermolyse ist ein neues Behandlungskonzept mit deutlich kürzeren Rekonvaleszenzzeiten. Bei der photopneumatischen Therapie wird die Haut mittels Unterdruck angesaugt, um den Abstand zwischen Zielchromophor und Applikationsfläche zu verringern. Das
ermöglicht höhere Effizienz bei niedrigeren Energiedichten. Eine weitere Neuheit ist die Kombination mehrerer Laser in einem System.






Diese Publikation ist auf Grund des am 1.4.2006 geänderten Heilmittelwerbegesetz leider nur noch für Fachpublikum zugänglich.



Bitte autorisieren Sie sich mit Benutzername und Passwort, um diese Publikation vollständig lesen zu können

Benutzername
Passwort







Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, bitten wir Sie um eine kurze Nachricht; wir senden Ihnen die Zugangsdaten umgehend zu.